Privacy Policy

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert darüber, welche Daten bei der Nutzung der Webseite der Sozietät Dr. Ganteführer, Marquardt & Partner mbB (kurz: Sozietät Ganteführer) zu welchen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung und betriebliche Datenschutzbeauftragte

Die Verantwortung für die rechtmäßige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten der Nutzer trägt die

Dr. Ganteführer, Marquardt & Partner mbB
Wirtschaftsprüfer – Steuerberater – Rechtsanwälte
Poststraße 1-3
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 89 89 0
Telefax: 0211 / 89 89 150
E-Mail: info@gamapa.de

Geschäftsführende Partner (je alleinvertretungsberechtigt): Kersten M. Winter, Bernd Rühland, Roland Moskat, Claudia Stork, Norbert Pull, Thomas Kozik, Michael Baum, Axel Kleinschmidt, Dr. Jörg Wacker, Dr. Lutz Starek, Dr. Jochen Kissling, Dirk am Brunnen

Betriebliche Datenschutzbeauftragte der Sozietät Ganteführer ist

Frau Rechtsanwältin Dr. Imke Aulbert
Dr. Ganteführer, Marquardt & Partner mbB
Poststraße 1-3
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 89 89 125
Telefax: 0211 / 89 89 150
E-Mail: aulbert@gamapa.de

2. Verarbeitete Daten und Verarbeitungszwecke

Beim Aufruf der Webseite der Sozietät Ganteführer werden automatisch verschiedene Daten über das zugreifende System gespeichert. Hierunter fallen der verwendete Browsertyp, die Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von der aus auf die Internetseite der Sozietät Ganteführer zugegriffen wird, die angesteuerten Unterseiten der Internetseiten der Sozietät Ganteführer, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) in anonymisierter Form, der Internet-Service-Provider sowie jeweils mit diesen Daten vergleichbare Daten.

Abgesehen von den vorgenannten Zugriffsdaten werden beim Aufruf der Webseite der Sozietät Ganteführer keine Daten erhoben oder gespeichert.

Die Sozietät Ganteführer verwendet die Zugriffsdaten, um die Webseite zugänglich machen zu können, eventuell auftretende technische Probleme zu erkennen und zu beheben und einen Missbrauch des Angebots der Sozietät Ganteführer zu verhindern und gegebenenfalls zu verfolgen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) der Datenschutz-Grundverordnung VO (EU) 2016/679 (kurz: DS-GVO). Das berechtigte Interesse folgt aus den vorstehend angegebenen Zwecken der Datenerhebung.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Ohne die ausdrückliche Einwilligung des Nutzers gibt die Sozietät Ganteführer die erhobenen Daten nur an Dritte weiter, wenn die Sozietät Ganteführer dazu durch Gesetz oder eine behördliche oder gerichtliche Anordnung verpflichtet ist.

4. Ort der Datenspeicherung

Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich in Rechenzentren, die sich im Geltungsbereich der DS-GVO befinden.

5. Speicherdauer

Die erhobenen Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich ist, soweit nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.

6. Rechte der Nutzer

Nutzer der Webseite der Sozietät Ganteführer sowie alle anderen ggf. durch die Datenverwendung durch die Sozietät Ganteführer betroffenen Personen haben einen Anspruch auf Auskunft über die bei der Sozietät Ganteführer über sie gespeicherten personenbezogenen Daten und bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen einen Anspruch auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit.

Zur Ausübung dieser Rechte sowie bei Fragen und Beschwerden zur Verwendung ihrer personenbezogenen Daten können sich Nutzer der Webseite der Sozietät Ganteführer sowie alle anderen ggf. durch die Datenverwendung durch die Sozietät Ganteführer betroffenen Personen an die betriebliche Datenschutzbeauftragte der Sozietät Ganteführer, Rechtsanwältin Dr. Imke Aulbert (Kontaktdaten siehe vorstehend unter Ziffer 1.), wenden. Beschwerden über die Datenverwendung durch die Sozietät Ganteführer können die Nutzer sowie alle anderen ggf. durch die Datenverwendung durch die Sozietät Ganteführer betroffenen Personen auch an die zuständige Aufsichtsbehörde richten.

Stand: Mai 2018