• Deutsch
    • Englisch
    • Französisch
    • Polnisch

Diese Datenschutzerklärung informiert darüber, welche Daten bei der Nutzung der Webseite der Sozietät Dr. Ganteführer, Marquardt & Partner mbB (kurz: Sozietät Ganteführer) zu welchen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung und betriebliche Datenschutzbeauftragte

Die Verantwortung für die rechtmäßige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten der Nutzer trägt die

Dr. Ganteführer, Marquardt & Partner mbB
Wirtschaftsprüfer – Steuerberater – Rechtsanwälte
Poststraße 1-3
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 89 89 0
Telefax: 0211 / 89 89 150
E-Mail: info@gamapa.de

Geschäftsführende Partner (je alleinvertretungsberechtigt): Kersten M. Winter, Bernd Rühland, Roland Moskat, Claudia Stork, Norbert Pull, Thomas Kozik, Michael Baum, Axel Kleinschmidt, Dr. Jörg Wacker, Dr. Lutz Starek, Dr. Jochen Kissling, Dirk am Brunnen

Betriebliche Datenschutzbeauftragte der Sozietät Ganteführer ist

Frau Rechtsanwältin Dr. Imke Aulbert
Dr. Ganteführer, Marquardt & Partner mbB
Poststraße 1-3
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 89 89 125
Telefax: 0211 / 89 89 150
E-Mail: aulbert@gamapa.de

2. Verarbeitete Daten und Verarbeitungszwecke

Beim Aufruf der Webseite der Sozietät Ganteführer werden automatisch verschiedene Daten über das zugreifende System gespeichert. Hierunter fallen der verwendete Browsertyp, die Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von der aus auf die Internetseite der Sozietät Ganteführer zugegriffen wird, die angesteuerten Unterseiten der Internetseiten der Sozietät Ganteführer, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) in anonymisierter Form, der Internet-Service-Provider sowie jeweils mit diesen Daten vergleichbare Daten.

Abgesehen von den vorgenannten Zugriffsdaten werden beim Aufruf der Webseite der Sozietät Ganteführer keine Daten erhoben oder gespeichert.

Die Sozietät Ganteführer verwendet die Zugriffsdaten, um die Webseite zugänglich machen zu können, eventuell auftretende technische Probleme zu erkennen und zu beheben und einen Missbrauch des Angebots der Sozietät Ganteführer zu verhindern und gegebenenfalls zu verfolgen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) der Datenschutz-Grundverordnung VO (EU) 2016/679 (kurz: DS-GVO). Das berechtigte Interesse folgt aus den vorstehend angegebenen Zwecken der Datenerhebung.

3. YouTube-Videos

Auf dieser Webseite sind YouTube-Videos eingebunden, die auf den Servern des Anbieters YouTube gespeichert werden und von dieser Webseite über eine Einbettung abspielbar sind. Die Einbettung der Videos erfolgt mit aktivierter Option für erweiterte Datenschutzeinstellungen. Wenn die Videos abgespielt werden, werden auf dem Gerät des Nutzers YouTube-Cookies und DoubleClick-Cookies gespeichert und möglicherweise Daten an Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, als YouTube-Betreiber übertragen.

Beim Abspielen von bei YouTube gespeicherten Videos werden nach aktuellem Stand mindestens folgende Daten an Google Inc. als YouTube-Betreiber und Betreiber des DoubleClick-Netzwerks übertragen: IP-Adresse und Cookie, die spezifische Adresse der auf dieser Webseite aufgerufenen Seite, Systemdatum und Zeit des Aufrufs, Kennung des Browsers.

Die Übertragung dieser Daten erfolgt unabhängig davon, ob der Nutzer ein Google Nutzerkonto hat, über das er eingeloggt ist, oder kein Nutzer-Konto besitzt. Wenn der Nutzer derart angemeldet ist, werden diese Daten möglicherweise von Google direkt seinem Nutzerkonto zugeordnet. Wenn die Zuordnung zum Nutzerkonto nicht gewünscht ist, muss der Nutzer sich vor Aktivierung des Abspiel-Buttons für das Video ausloggen.

YouTube bzw. Google Inc. speichern diese Daten als Nutzungsprofile und nutzen diese ggf. für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung ihrer Webseiten. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht angemeldete Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Den Nutzern steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei sich die Nutzer zur Ausübung dieses Widerspruchsrechts an Google als Betreiber von YouTube richten müssen.

Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und der Verarbeitung durch Google erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy (Privacy Policy), https://adssettings.google.com/authenticated (Opt Out) und https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active (Privacy Shield)

4. Kontaktformular

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein Kontaktformular in Kontakt zu treten und uns Fragen, Anregungen oder Hinweise zu schicken sowie, um Infomaterial zum Thema Grundsteuerreform anzufragen. Bei der Inanspruchnahme der Kontaktmöglichkeiten werden die von Ihnen eingegebenen Informationen an uns übermittelt. Bei der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse handelt es sich um eine Pflichtangabe. Darüber hinaus können Sie weitere freiwillige Angaben machen (z.B. Ihre Telefonnummer). Wir verwenden diese Daten ausschließlich, um Ihre Anfrage zu bearbeiten sowie Ihnen Informations- und Werbematerial zu senden, wenn Sie solches angefordert haben. Eine Verarbeitung zu anderen Zwecken findet nicht statt. Wir speichern Ihre Angaben, bis wir die Anfrage beantwortet haben.

Die Verarbeitung dient unserem berechtigten Interesse, Ihnen eine komfortable Möglichkeit zu bieten, mit uns Kontakt aufzunehmen oder als vorvertragliche Maßnahmen, wenn Sie diese angefragt haben. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO bzw. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

5. Google Analytics
Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google LLC. Zuständiger Dienstanbieter in der EU ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“).

Umfang der Verarbeitung
Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die mittels der Cookies erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir nutzen die Funktion ‘anonymizeIP’ (sog. IP-Masking): Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten erfasst:

  • die von Ihnen aufgerufenen Seiten, Ihr „Klickpfad“
  • Erreichung von „Website-Zielen“ (Conversions, z.B. Newsletter-Anmeldungen, Downloads, Käufe)
  • Ihr Nutzerverhalten (beispielsweise Klicks, Verweildauer, Absprungraten)
  • Ihr ungefährer Standort (Region)
  • Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form)
  • technische Informationen zu Ihrem Browser und den von Ihnen genutzten Endgeräten (z.B. Spracheinstellung, Bildschirmauflösung)
  • Ihr Internetanbieter
  • die Referrer-URL (über welche Website/ über welches Werbemittel Sie auf diese Website gekommen sind)

Zwecke der Verarbeitung
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre (pseudonyme) Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen. Die durch Google Analytics bereitgestellten Reports dienen der Analyse der Leistung unserer Website und des Erfolgs unserer Marketing-Kampagnen.

Empfänger
Empfänger der Daten ist

  • Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

als Auftragsverarbeiter. Hierfür haben wir mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Die Google LLC mit Sitz in Kalifornien, USA, und ggf. US-amerikanische Behörden können auf die bei Google gespeicherten Daten zugreifen.

Übermittlung in Drittstaaten
Eine Übermittlung von Daten in die USA kann nicht ausgeschlossen werden.

Speicherdauer
Die von uns gesendeten und mit Cookies verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie
a. Ihre Einwilligung in das Setzen des Cookies nicht erteilen oder
b. das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics HIER herunterladen und installieren.

Sie können die Speicherung von Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wenn Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass alle Cookies abgelehnt werden, kann es jedoch zu Einschränkung von Funktionalitäten auf dieser und anderen Websites kommen.

Rechtsgrundlage und Widerrufsmöglichkeit
für diese Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung, Art.6 Abs.1 S.1 lit.a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Cookie-Einstellungen HIER aufrufen und dort Ihre Auswahl ändern.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen von Google Analytics und zum Datenschutz bei Google finden Sie unter https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/de/ und unter https://policies.google.com/?hl=de.

6. Google reCaptcha

Wir nutzen zum Schutz unserer Webseite Google reCaptcha, einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland (“Google”).

Google reCAPTCHA sammelt und analysiert verschiedene Merkmale der Webseitenbesucher, um festzustellen, ob die Handlungen auf unserer Webseite auch wirklich von Menschen stammen und das Webangebot vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und Spam zu schützen. Die Analyse beginnt automatisch, bei Betreten der Webseite. Zur Analyse werden unter anderem die IP-Adresse, Verweildauer auf der Webseite oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen erfasst. Die erfassten Daten werden zu Analyse an Google weitergeleitet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden können.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA entnehmen Sie den Google-Datenschutzbestimmungen und den Google Nutzungsbedingungen unter folgenden Links: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://policies.google.com/terms?hl=de 

7. Consent-Tool von Borlabs

Wir verwenden auf unserer Website BorlabsCookie, unter andere ein Tool zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung. Dienstanbieter ist das deutsche Unternehmen Borlabs – Benjamin A. Bornschein, Rübenkamp 32, 22305 Hamburg, Deutschland. Mehr über die Daten, die durch die Verwendung von BorlabsCookie verarbeitet werden, erfahren Sie in der Privacy Policy auf https://de.borlabs.io/datenschutz/

Rechtsgrundlage für Verarbeitung der Daten durch Usercentrics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der rechtssicheren Dokumentation und Nachweisbarbarkeit von Einwilligungen und der Steuerung der von uns eingesetzten Dienste auf Basis der erteilten Einwilligungen.

8. Cookie-Einstellungen

Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Cookie Einstellungen ändern

aufrufen und dort Ihre Auswahl jederzeit ändern.

9. Weitergabe von Daten an Dritte

Ohne die ausdrückliche Einwilligung des Nutzers gibt die Sozietät Ganteführer die erhobenen Daten nur an Dritte weiter, wenn die Sozietät Ganteführer dazu durch Gesetz oder eine behördliche oder gerichtliche Anordnung verpflichtet ist.

10. Ort der Datenspeicherung

Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich in Rechenzentren, die sich im Geltungsbereich der DS-GVO befinden.

11. Speicherdauer

Die erhobenen Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich ist, soweit nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.

12. Rechte der Nutzer

Nutzer der Webseite der Sozietät Ganteführer sowie alle anderen ggf. durch die Datenverwendung durch die Sozietät Ganteführer betroffenen Personen haben einen Anspruch auf Auskunft über die bei der Sozietät Ganteführer über sie gespeicherten personenbezogenen Daten und bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen einen Anspruch auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit.

Zur Ausübung dieser Rechte sowie bei Fragen und Beschwerden zur Verwendung ihrer personenbezogenen Daten können sich Nutzer der Webseite der Sozietät Ganteführer sowie alle anderen ggf. durch die Datenverwendung durch die Sozietät Ganteführer betroffenen Personen an die betriebliche Datenschutzbeauftragte der Sozietät Ganteführer, Rechtsanwältin Dr. Imke Aulbert (Kontaktdaten siehe vorstehend unter Ziffer 1.), wenden. Beschwerden über die Datenverwendung durch die Sozietät Ganteführer können die Nutzer sowie alle anderen ggf. durch die Datenverwendung durch die Sozietät Ganteführer betroffenen Personen auch an die zuständige Aufsichtsbehörde richten.

Stand: Mai 2018

Allgemeine Information über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Sozietät Ganteführer

GANTEFÜHRER Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Anwälte